Heute 4. Dez – 20. Dez 2017

Aufruf

Ort: Kunsthaus

Die Ereignisse auf der Frankfurter Buchmesse 2017 haben eine Debatte um die Meinungsfreiheit und den Umgang mit Verlagen für gesellschaftspolitische Schriften entfacht. Besondere Aufmerksamkeit erhielten dabei Impulse aus Dresden, zu denen wir Stellung beziehen möchten.

Als Tätige im Literatur- und Kulturbereich mahnen wir zu einer angemessenen Sprache. Der Aufruf zur Kritik an Autorinnen und Autoren, Texten und ihren politischen Botschaften darf nicht als „Gesinnungsdiktatur“ verunglimpft werden. Diese Diffamierung bedeutet eine verbale Entgleisung. Die Freiheit, sich zu äußern, begründet kein Recht, sich unwidersprochen zu äußern. Denn ebenso gilt diese Freiheit für jene, die widersprechen. Abzulehnen ist gleichwohl Gewalt als Mittel des Meinungsstreits.

Der Opferhabitus, der durch die Klage über „Gesinnungskorridore“ und Anspielungen auf historische Dissidentenbewegungen eingenommen wird, ist unangemessen und verhöhnt all jene, die in Geschichte und Gegenwart mit Leib und Leben in Diktaturen für ihre Überzeugungen einstanden und einstehen.

Das emphatische Einfordern von Demokratie und Toleranz gerät dort zum Widerspruch, wo dadurch Autorinnen und Autoren sowie Texte verteidigt werden, welche die demokratische Grundordnung in Frage stellen, die liberale, pluralistische Gesellschaftsentwürfe verachten oder rassistisch argumentieren. Wer sich glaubhaft für eine offene Gesellschaft und ein demokratisches Miteinander einsetzen will, tritt demokratiefeindlichen, antipluralistischen und rassistischen Ideologien entgegen.

Unterzeichner (alphabetisch)

 

Baum, Beate (Autorin)

Beck, Patrick (Autor)

Bernitt, Sven (Buchhändler)

Betscher, Jana (Publizistin)

Beyer, Marcel (Autor)

Bittner, Michael (Autor)

Boger, Alexander (Verlagsmitarbeiter)

Böhm, Roswitha (Literaturwissenschaftlerin)

Böttcher, Scotty (Musiker)

Büngen, Alfred (Verleger)

Claus, Uwe (Autor)

Colditz, Silvio (Autor)

Deicke, Jan (Erzähler/Musiker)

Dejun, Micul (Autor)

Dieckmann, Dorothea (Autorin)

Dittmann, Marion (Museumspädagogin)

Dost, Hans-Jörg (Autor)

Dyffort, Birgit (Künstlerin)

Dyffort, Tom (Unternehmer)

Dyrlich, Benedikt (Autor)

Eckardt, Frank (Künstler, Kunstvermittler)

Eichner, Cornelia (Autorin)

Ellerbrock, Dagmar (Historikerin)

Erler, Annaluise (Buchhändlerin)

Fischer, Malte (Metallkünstler)

Goldammer, Frank (Autor)

Greifenhahn, Claudia (Kulturschaffende)

Greinus, Leif (Verleger)

Grosse, Andreas (Veranstalter)

Grünbein, Durs (Autor)

Haarig, Frederik (Sänger, Wissenschaftler)

Haarig, Haike (Musikerin, Kulturakteurin)

Hantschel, Tom (Schauspieler)

Hauthal, Uta (Autorin)

Heidrich, Steffen (Kulturschaffender)

Hetze, Willi (Soziologe, Autor)

Holland-Moritz, Patricia (Autorin)

Horn, Paul (Musiker)

Igel, Jayne-Ann (Autorin)

Imgraben, Georg (Kulturwissenschaftler)

Jansen, Bettina (Literaturwissenschaftlerin)

Jasmund, Birgit (Autorin)

Jehne, Martin (Historiker)

Kaleri, Anna (Autorin)

Koch, Lars (Literaturwissenschaftler)

König, Torsten (Literaturwissenschaftler)

Kotte, Henner (Autor)

Krause, Diethard (Musiker)

Krötzsch, Jana (Übersetzerin)

Kuhlbrodt, Jan (Autor)

Kuhn, Christoph (Autor) Lagis, Katrin (Buchhändlerin)

Lasch, Alexander (Sprachwissenschaftler)

Lohfelder, Dieter (Kulturveranstalter)

Ludwig, Maja (Autorin)

Mangold, Hartmut (Germanist)

Materni, Undine (Autorin)

Matkey, Isolde (Kulturmanagerin)

Mennicke-Schwarz, Christiane (Kulturvermittlerin)

Mohr, Francis (Autor) Motte, Tobias (Buchhändler)

Müller-Mall, Sabine (Rechtsphilosophin)

Münkler, Marina (Literaturwissenschaftlerin)

Neutzner, Matthias (Historiker)

O’Brien, Andrea (Literaturvermittlerin)

O’Brien, Ruairí (Architekt/Lichtdesigner)

Oliver, José F. A. (Autor)

Paul, Andreas (Autor)

Rathenow, Lutz (Autor)

Rehberg, Karl-Siegbert (Soziologe)

Rosenlöcher, Thomas (Autor)

Schneider, Lea (Autorin)

Schneider, Mike (Pädagoge)

Scholz, Rudolf (Autor)

Schrage, Dominik (Soziologe)

Schulz, Almuth (Musikerin)

Schulze, Ingo (Autor)

Schumann, Anja (Musikerin)

Schwarz, Andra (Autorin)

Schweizer-Strobel, Petra

Simon, Katharina (Kulturschaffende)

Skowronek, Julius (Theaterleiter)

Sobing, Ju (Autorin)

Stelmecke, Olaf (Musiker, Lyriker)

Stephan, Anja (Moderatorin)

Strobel, Antje (Pädagogin)

Strobel, Michael (Archäologe)

Stuhrberg, Uwe (Redakteur)

Sturm, Eva (Literaturwissenschaftlerin)

Tauber, Roland (Verleger) Teufel, Annette (Literaturwissenschaftlerin)

Tiller, Elisabeth (Literaturwissenschaftlerin)

Tratsch, Marjana (Sängerin, Dolmetscherin)

Ulbricht, Justus H. (Historiker)

Vassas, Odile (Kulturschaffende)

Weiß, Norbert (Autor)

Wieser, Dorothee (Literaturwissenschaftlerin)

Wilde, Steffen (Veranstalter)

Wirtz, Daniel Nikolas (Musiker)

Wohlfahrt, Thomas (Literaturvermittler)

Wonneberger, Jens (Autor)

Wüstefeld, Michael (Autor)

Zwerenz, Stefan (Autor)