3. Apr 2023, 18 bis 20 Uhr

Inverse – Ein jährliches Ritual | Plattentaufe mit Florian Dombois

Ort: Kunsthaus

Einen Moment bitte,
die Bilder werden geladen …

  • Inverse - Ein jährliches Ritual | Plattentaufe mit Florian Dombois
Credits: Florian Dombois
    Inverse - Ein jährliches Ritual | Plattentaufe mit Florian Dombois Credits: Florian Dombois
  • Inverse - Ein jährliches Ritual | Plattentaufe mit Florian Dombois
Credits: Florian Dombois
    Inverse - Ein jährliches Ritual | Plattentaufe mit Florian Dombois Credits: Florian Dombois
  • Inverse - Ein jährliches Ritual | Plattentaufe mit Florian Dombois
Credits: Florian Dombois
    Inverse - Ein jährliches Ritual | Plattentaufe mit Florian Dombois Credits: Florian Dombois
  • Inverse - Ein jährliches Ritual | Plattentaufe mit Florian Dombois
Credits: Florian Dombois
    Inverse - Ein jährliches Ritual | Plattentaufe mit Florian Dombois Credits: Florian Dombois

Performance, Glockenspiel, Vortrag, Bar und DIY-Workshop, wie man Uhren rückwärts laufen lässt.

Zu diesem ganz besonderen Event – der Plattentaufe von Florian Dombois – laden wir herzlich ins Kunsthaus Dresden ein:
Inverse – Ein jährliches Ritual
Montag, 3. April 2023, 18.00 Uhr
Plattentaufe mit Florian Dombois
Zu dieser Ausstellung gibt es
keinen Text in Leichter Sprache.


Erst seit Dezember 2020
haben wir Informationen
über unsere Ausstellungen in Leichter Sprache.
~ Jedes Jahr, wenn die Sommerzeit auf Winterzeit umgestellt wird, bleiben alle öffentlichen Uhren stehen. Jedes Jahr, zwischen 3 und 3 Uhr in der Nacht, entschwindet die öffentliche Zeit. Ein Moment der technischen Effizienz, der zu einem poetischen Stillstand führt. Dies ist das Material für ein jährliches Ritual, das der Künstler Florian Dombois für Dresden 2016-2020 entwarf.
~ Gemeinsam mit den Komponist:innen Saskia BladtAlexej RetinskyDidier RotellaOlga Bochikhina sowie mit Christoph Israel und Meret Becker entwickelte er musikalische Intros auf dem Porzellanglockenspiel des Zwingers für die Stunde ohne Namen, die nun auf Vinyl erschienen sind.
~ nähere Infos siehe: https://www.thegreenbox.net/
~~~~~~~~
Anlässlich der Veröffentlichung wird Dombois das Ritual noch einmal vorstellen und es innerhalb der Geschichte der öffentlichen Zeit kontextualisieren. In der Julirevolution von 1830 beispielsweise schossen die Pariser auf öffentliche Uhren, um die Autorität zu stoppen und die Geschichte in eine andere Bahn zu lenken. Oder 2016 beschloss Erdogan, die Türkei nicht mehr von der Sommer- zur Winterzeit zurückkehren zu lassen und sich damit mit Russland zu synchronisieren, wo Stalin 1930 das Gleiche tat.
Die Bar wird geöffnet sein. Kommen Sie, nehmen Sie teil an den Fragen der Zeit und ihrer Regulierung. Und bringen Sie ein Uhrwerk mit, wenn Sie möchten. In einem DIY-Workshop wird Ihnen gezeigt, wie Sie es rückwärts laufen lassen können.