Exhibition

22. Sep 2017, 17.30 - 19 Uhr

Suffragette City

Place: Ort: Altstadt/Kunsthaus Dresden 17.30 Uhr Rathaus Goldene Pforte, Dr. Külz-Ring 19 18.00 Uhr Kulturpalast Dresden, Foyer, Wilsdruffer Straße 20.00 Uhr Suffragette City-Afterparty mit Bar und Film, Kunsthaus Dresden

One moment please,
the images are loading …

  • Lara Schnitger: Performance
    Lara Schnitger: Performance "Suffragette City", Dresden, 2017. Foto: Swen Rudolph
  • Lara Schnitger: Performance
    Lara Schnitger: Performance "Suffragette City", Dresden, 2017. Foto: Swen Rudolph
  • Lara Schnitger: Performance
    Lara Schnitger: Performance "Suffragette City", Dresden, 2017. Foto: Swen Rudolph
  • Lara Schnitger: Performance
    Lara Schnitger: Performance "Suffragette City", Dresden, 2017. Foto: Swen Rudolph
  • Lara Schnitger: Performance
    Lara Schnitger: Performance "Suffragette City", Dresden, 2017. Foto: Swen Rudolph
  • Lara Schnitger: Performance
    Lara Schnitger: Performance "Suffragette City", Dresden, 2017. Foto: Swen Rudolph
  • Lara Schnitger: Performance
    Lara Schnitger: Performance "Suffragette City", Dresden, 2017. Foto: Swen Rudolph
  • Lara Schnitger: Performance
    Lara Schnitger: Performance "Suffragette City", Dresden, 2017. Foto: Swen Rudolph
  • Lara Schnitger: Performance
    Lara Schnitger: Performance "Suffragette City", Dresden, 2017. Foto: Swen Rudolph
  • Lara Schnitger: Performance
    Lara Schnitger: Performance "Suffragette City", Dresden, 2017. Foto: Swen Rudolph
  • Lara Schnitger: Performance
    Lara Schnitger: Performance "Suffragette City", Dresden, 2017. Foto: Swen Rudolph
  • Lara Schnitger: Performance
    Lara Schnitger: Performance "Suffragette City", Dresden, 2017. Foto: Swen Rudolph
  • Lara Schnitger: Performance
    Lara Schnitger: Performance "Suffragette City", Dresden, 2017. Foto: Swen Rudolph
  • Im Rahmen der Ausstellung
    Im Rahmen der Ausstellung "The Event of a Thread", Künstlerin: Lara Schnitger
  • Lara Schnitger: Performance
    Lara Schnitger: Performance "Suffragette City", Dresden, 2017. Foto: Swen Rudolph
  • Lara Schnitger: Performance
    Lara Schnitger: Performance "Suffragette City", Dresden, 2017. Foto: Swen Rudolph
  • Lara Schnitger: Performance
    Lara Schnitger: Performance "Suffragette City", Dresden, 2017. Foto: Swen Rudolph
  • Lara Schnitger: Performance
    Lara Schnitger: Performance "Suffragette City", Dresden, 2017. Foto: Swen Rudolph
  • Lara Schnitger: Performance
    Lara Schnitger: Performance "Suffragette City", Dresden, 2017. Foto: Swen Rudolph
  • Lara Schnitger: Performance
    Lara Schnitger: Performance "Suffragette City", Dresden, 2017. Foto: Swen Rudolph
  • Lara Schnitger: Performance
    Lara Schnitger: Performance "Suffragette City", Dresden, 2017. Foto: Swen Rudolph
  • Lara Schnitger: Performance
    Lara Schnitger: Performance "Suffragette City", Dresden, 2017. Foto: Swen Rudolph
  • Suffragette City. Performance by Lara Schnitger, Dresden, September 22nd, 2017
    vimeo.com/241659571

Eine skulpturale Performance der Künstlerin Lara Schnitger zu Vielfalt und für die Rechte der Frauen

Frauenrechtsbewegungen in England und den USA zu Beginn des 20. Jahrhunderts und aktuelle Fragen der Gleichstellung und gesellschaftlichen Vielfalt weltweit sind die Inspiration und das Vorbild für die Performance Suffragette City der niederländischen Künstlerin Lara Schnitger. Als explizite künstlerische Stellungnahme gegen die Zumutungen von populistischen Bewegungen weltweit, tragen mehr als dreißig Freiwillige aus einem breiten kulturellen Spektrum von Dresdner Bürger/innen Banner aus Quilts und Korsagen mit Slogans in den öffentlichen Raum. Suffragette City, die Stadt der Suffragetten, ist auch Titel eines berühmten Songs von David Bowie von 1972. Die Kunst-Performance, die an politische Demonstrationen ebenso wie an traditionell religiöse Umzüge erinnert, formuliert ein klares Statement für eine auf der Vielfalt der Geschlechterrollen und Lebensweisen basierende Gesellschaft und ist ein Apell für den internationalen Zusammenhalt und die Umsetzung von Werten der Gleichstellung in einer freiheitlich verfassten Gesellschaft. Nach der Zusammenarbeit mit Freiwilligen in L.A., Basel und Paris wird Suffragette City am 22. September zunächst in Dresden aufgeführt, um im Anschluß im November 2018 in Zusammenarbeit mit dem Maxim-Gorki-Theaters als Teil des 3. Berliner Herbstsalons in Berlin aufgeführt zu werden.