Ausstellung

Heute 8. Apr – 29. Mai 2022

Šejla Kamerić – Burn by Staying Cool

Ort: robotron-Kantine

Einen Moment bitte,
die Bilder werden geladen …

  • KEEP AWAY FROM FIRE / 2020-21; 
Šejla Kamerić:
    KEEP AWAY FROM FIRE / 2020-21; Šejla Kamerić: "Burn By Staying Cool" in der robotron-Kantine Dresden, Foto: Anja Schneider
  • BURN BY STAYING COOL / 2022; 
Šejla Kamerić:
    BURN BY STAYING COOL / 2022; Šejla Kamerić: "Burn By Staying Cool" in der robotron-Kantine Dresden, Foto: Anja Schneider
  • REFUGEES WELCOME (blue), 2020
Šejla Kamerić:
    REFUGEES WELCOME (blue), 2020 Šejla Kamerić: "Burn By Staying Cool" in der robotron-Kantine Dresden, Foto: Anja Schneider
  • Šejla Kamerić:
    Šejla Kamerić: "Burn By Staying Cool" in der robotron-Kantine Dresden, Foto: Anja Schneider
  • IF I SLEEP IT WILL BE DOUBLE /2009
Foto: Anja Schneider
    IF I SLEEP IT WILL BE DOUBLE /2009 Foto: Anja Schneider
  • IF I SLEEP IT WILL BE DOUBLE /2009
Foto: Anja Schneider
    IF I SLEEP IT WILL BE DOUBLE /2009 Foto: Anja Schneider
  • Šejla Kamerić:
    Šejla Kamerić: "Burn By Staying Cool" in der robotron-Kantine Dresden, Foto: Anja Schneider
  • DREAMHOUSE / 2002
Foto: Anja Schneider
    DREAMHOUSE / 2002 Foto: Anja Schneider
  • Šejla Kamerić:
    Šejla Kamerić: "Burn By Staying Cool" in der robotron-Kantine Dresden, Foto: Anja Schneider
  • THE PARTY IS OVER /2019-2022
Foto: Anja Schneider
    THE PARTY IS OVER /2019-2022 Foto: Anja Schneider
  • THE PARTY IS OVER / 2019-2022
Foto: Anja Schneider
    THE PARTY IS OVER / 2019-2022 Foto: Anja Schneider
  • UNTITLED / DAYDREAMING / 2004;
Foto: Anja Schneider
    UNTITLED / DAYDREAMING / 2004; Foto: Anja Schneider
  • FREI / 2004
Foto: Anja Schneider
    FREI / 2004 Foto: Anja Schneider
  • Šejla Kamerić: Stamps FREI, 2004, Foto: Edvin Kalic
    Šejla Kamerić: Stamps FREI, 2004, Foto: Edvin Kalic
  • Šejla Kamerić: ENDLOSERSOMMER, 2021-22, Foto: Šejla Kamerić
    Šejla Kamerić: ENDLOSERSOMMER, 2021-22, Foto: Šejla Kamerić
  • Šejla Kamerić:
    Šejla Kamerić: "Burn By Staying Cool" in der robotron-Kantine Dresden, Foto: Anja Schneider
  • Šejla Kamerić, Endloser Sommer, 2022 (Ausschnitt)
    Šejla Kamerić, Endloser Sommer, 2022 (Ausschnitt)
  • PAPILLONS D’EIDOMENE, 2018, Foto: Šejla Kamerić
    PAPILLONS D’EIDOMENE, 2018, Foto: Šejla Kamerić
  • Šejla Kamerić: #thepartyisover2020s @victoria_gentsch, 2022, Fotoidee: Victoria Gentsch
    Šejla Kamerić: #thepartyisover2020s @victoria_gentsch, 2022, Fotoidee: Victoria Gentsch
  • Februar 2022
Kooperation mit dem Kunsthaus  „The party is over“, einer Kunstaktion im öffentlichen Raum der bosnischen Künstlerin Šejla Kamerić

Mitglieder des Ensemble vom Staatsschauspiel Dresden,
Foto: Sebastian Hoppe
    Februar 2022 Kooperation mit dem Kunsthaus „The party is over“, einer Kunstaktion im öffentlichen Raum der bosnischen Künstlerin Šejla Kamerić Mitglieder des Ensemble vom Staatsschauspiel Dresden, Foto: Sebastian Hoppe

BURN BY STAYING COOL ist der Titel der Einzelausstellung der international anerkannten bosnischen Künstlerin Šejla Kamerić, die zum ersten Mal eine Reihe neuer großformatiger künstlerischer Installationen sowie Arbeiten und Interventionen zusammenführt, die für die Räume der ehemaligen robotron-Kantine entwickelt wurden. Die robotron-Kantine wird zum Austragungsort für einen künstlerischen Dialog mit dem Gebäude und den verschiedenen hier spürbaren Zeitschichten von Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft.

Šejla Kamerićs künstlerische Arbeiten widmen sich aktuellen Fragen der menschlichen Existenz wie Konsumkultur, Migration, Krieg und der Wahrung überlebenswichtiger Ressourcen. Die unverhältnismäßige Zunahme von Konsum und Verschwendung durch einen privilegierten Teil unserer Weltbevölkerung auf der einen Seite und die wachsenden Risiken für unser planetarisches Überleben und die Verknappung von Ressourcen auf der anderen Seite sind aktuelle Szenarien, deren scharfe Konturen die Künstlerin unter anderem am Beispiel von Kreisläufen der Mode sichtbar macht. In ihrer künstlerischen Arbeit verbindet Kamerić Installation und Fotografie mit partizipatorischen Aktionen und Experimenten alternativer visionärer Modelle des Teilens im öffentlichen Raum sowie in den sozialen Medien. So bildete die öffentliche Kunstaktion The Party is Over // the public art action The Party is over Anfang 2022 den künstlerischen sowie partizipativen Auftakt im öffentlichen Raum Dresdens. Šejla Kamerić sammelte die Beiträge, die unter dem #thepartyisover2020s hochgeladen wurden und verarbeitete sie für Teile der Ausstellung in der robotron-Kantine. Ihre Arbeiten und Installationen, die häufig prozessorientiert angelegt sind, betonen das Verflochtensein historischer und aktueller Ereignisse sowie die oftmals wiederkehrenden Muster globaler Entwicklungen.

Die 1976 in Sarajevo geborene und aufgewachsene Künstlerin Šejla Kamerić lebt in Sarajevo, Istrien und Berlin.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch und die Begegnung mit Ihnen!

 

Öffnungszeiten:

Šejla Kamerić – BURN BY STAYING COOL

vom 8. April bis 29. Mai

in der robotron-Kantine / Lingnerallee am Skatepark / 01069 Dresden

 

Mi-Fr: 16-19 Uhr und Sa/So: 12-19 Uhr

Eintritt frei

 

Veranstaltungen:

  • Film

    Ort: robotron-Kantine, Lignerallee 1, Dresden-Zentrum

    Fr, 8. Apr 2022, 17 Uhr / 5 pm

    ERÖFFNUNG ŠEJLA KAMERIC: BURN BY STAYING COOL UND WIEDERERÖFFNUNG ROBOTRONKANTINE

    Zum Auftakt des Jahresprogrammes und zur Eröffnung der Soloausstellung von Šejla Kamerić: Burn By Staying Cool laden wir am Freitag, den 8. April 2022 um 17:00 Uhr ganz herzlich in die robotron-Kantine ein!

    Mit Annekatrin Klepsch (Bürgermeisterin für Kultur und Tourismus), Christiane Mennicke-Schwarz (Kunsthaus Dresden), Šejla Kamerić (Künstlerin) Irfan Hošić (KRAK Center for Contemporary Culture, Bihać)

    Die Bar mit Getränken und der Möglichkeit zu einer kleinen Stärkung ist geöffnet!

  • Gespräch

    Ort: robotron-Kantine, Lingnerallee, Dresden-Zentrum

    So, 22. Mai 2022, 12 Uhr

    ARTIST TALK: ŠEJLA KAMERIC // BURN BY STAYING COOL

    Zum Künstlerinnengespräch und zur Matinée anlässlich unserer Einzelausstellung von

    Šejla Kamerić: Burn By Staying Cool laden wir Sie ganz herzlich in die robotron-Kantine ein!

     

    SAVE THE DATE:

    ARTIST TALK // ŠEJLA KAMERIC // BURN BY STAYING COOL // 22. Mai 12.00 Uhr
    Zu Gast sind Šejla Kamerić sowie Adriana Tranca (freie Wissenschaftlerin und Kuratorin, Berlin / Bukarest), Prof. Dr. Doreen Mende (Leiterin Sammlungsübergreifende Forschung Staatliche Kunstsammlungen Dresden), Sven Hönig (Schauspieler und Ensemblemitglied des Staatsschauspiels Dresden, tbc), moderiert von Christiane Mennicke-Schwarz (Direktorin, Kunsthaus Dresden)

    Termin: Sonntag, 22. Mai 2022, 12 Uhr, robotron-Kantine

     

    BURN BY STAYING COOL ist der Titel der Einzelausstellung der international anerkannten bosnischen Künstlerin Šejla Kamerić, die noch bis zum 29. Mai in der robotron-Kantine zu sehen ist. Die Ausstellung vereint eine Reihe neuer großformatiger künstlerischer Installatio­nen sowie Arbeiten, die für die Räume der ehemaligen robotron­-Kantine entwickelt wurden. Šejla Kamerićs künstlerische Arbeiten widmen sich aktuel­llen Fragen der menschlichen Existenz wie Konsum­kultur, Migration, Krieg und der Wahrung überlebens­wichtiger Ressourcen.

     

    Wir freuen uns auf Ihren Besuch und die Begegnung mit Ihnen!